Es ist so einfach, Großes zu erschaffen

Es ist so einfach, Großes zu erschaffen

“Manchmal fragen wir uns, was ein einzelner Mensch in dieser Welt ausrichten kann? Was kann ICH in der aktuellen Zeit bewirken? Wir sehen in uns hinein und zweifeln daran ob wir die Fähigkeiten zu Heldentum und Größe besitzen. Zumindest für mich ist die Wahrheit, dass jede unserer Handlungen Konsequenzen hat. Alles was wir tun hat Auswirkungen auf die Menschen in unserer Umgebung. Jede Entscheidung die wir treffen, sie sendet kleine Wellen in die Welt hinaus. Ob das Tragen eines Mund- und Nasen Schutzes, ein Kaffee für einen Obdachlosen, ein einfaches Türaufhalten oder nur ein “Bitte” bzw. “Danke” kommunizieren, schon die kleinste freundliche Geste, sie kann eine Kettenreaktion mit unvorhersehbaren Gewinnen auslösen, für Menschen denen wir vorher nie begegnet sind. Wir werden diese Ergebnisse bzw. diese Gewinne vielleicht nie mitbekommen – aber sie werden trotzdem passieren. Und genau hier zeigt sich … Ja verdammt, jeder von uns trägt die Fähigkeiten zu Heldentum und Größe in sich.”

In diesem Sinne … Es ist so einfach, Großes zu erschaffen.

#Ranndy


Originalbeitrag findet Ihr hier auf FB


 

Kommentare sind geschlossen.
error: Content is protected !!